• Wilkommen bei der CDU Rockenberg!

CDU Rockenberg will außerdem Gebührensenkung

„Wir halten Zuschüsse für Zisternen grundsätzlich für eine sinnvolle Investition in umweltverbessernde Maßnahmen“, schreibt CDU-Fraktionsvorsitzender Bernhard Widmuch anlässlich der Haushaltsberatungen in Rockenberg. Dieser Ansatz ist den Christdemokraten allerdings zu kurz gesprungen. Dem Antrag der Grünen gegenüber zeige man sich grundsätzlich offen. „Wir wollen sicherstellen, dass die Förderung umweltverbessernder Maßnahmen seitens der Gemeinde Rockenberg grundsätzlich gerecht geregelt wird", so Widmuch. Daher werde die CDU für Rockenberg ein Umweltkonzept beantragen, das einen Katalog förderungswürdiger Maßnahmen auflistet. Regenerative Wassernutzung ist nur ein Baustein von vielen. Das will die CDU ändern und in alle Richtungen Möglichkeiten schaffen.

Den Christdemokraten ist außerdem ein Überschuss im Wasser-Gebührenhaushalt der Gemeinde aufgefallen. „Sofern hier Mehreinnahmen erzielt werden, müssen diese an die Bürger ausgezahlt werden“, fordert Widmuch. Die Gemeinde dürfe weder Sondereinnahmen noch unzulässige Rücklagen auf Kosten der Bürger generieren. „Wir werden die Zahlen intensiv nachfragen und ggf. eine Gebührensenkung für alle Rockenberger beantragen“, erklärt der CDU-Fraktionsvorsitzende.