• Wilkommen bei der CDU Rockenberg!

CDU will interkommunale Zusammenarbeit prüfen lassen / Finanzielle Unterstützung vom Land?

Wie können die ständig wachsenden Aufgaben an die Verwaltung in einer kleinen Gemeinde wie Rockenberg auch in Zukunft sichergestellt werden? Wo ergeben sich Vorteile durch die Zusammenarbeit? Wie können Arbeitsplätze gesichert werden und wie bleiben sie für gut ausgebildete Mitarbeiter interessant? Viele Fragen, die nicht jede Kommune alleine beantworten muss.

Die Digitalisierung bietet hier Chancen aber auch Herausforderungen, die gemeinsam besser gelöst werden können. Davon ist die CDU in Rockenberg überzeugt und hat in der letzten Gemeindevertretersitzung der Erstellung einer Studie zugestimmt. „Mit Münzenberg haben wir auch in der Vergangenheit schon gut zusammengearbeitet“, bestätigt Fraktionsvorsitzender Bernhard Widmuch. „Nicht nur die Verwaltung dort, auch der Bauhof ähnelt unserer in Größe und Aufgabenumfang, daher macht die Prüfung, wie wir noch enger zusammenarbeiten können, um Prozesse zu verbessern, für uns Sinn.“ Vor allem die Bürger sollen aber von den Verbesserungen profitieren.

So können die Ergebnisse Grundlage für das Ziel der CDU sein, die Gemeindeverwaltung fitter für die Zukunft zu machen – nur eins der Ziele, die die CDU in den nächsten Monaten im Kommunalwahlkampf vorstellen wird.