• Wilkommen bei der CDU Rockenberg!

Besonderer Service: auch als Brief erhältlich

 „In den kommenden Monaten bis zur Kommunalwahl im März 2021 werden wir unser Online-Angebot stetig erweitern“, das erklärte die Rockenberger CDU-Vorsitzende Iris Langsdorf jetzt anlässlich des ersten Treffens der neuen Wahlkampf-Kommission. Der neue Newsletter sei dabei der erste Schritt.

 „Wir wollen die Menschen auf möglichst vielen Wegen erreichen“, erklärt Langsdorf und der Newsletter sei ein guter Weg, um auch tatsächlich bei den Bürgern anzukommen. Zu dem neuen kostenfreien digitalen Brief kann sich jeder anonym auf www.cdu-rockenberg.de anmelden. Dort und auf der Facebook-Seite www.facebook.de informiert die CDU seit Längerem regelmäßig über ihre Aktivitäten.

 „Wir sind froh, dass wir auch junge Leute im Team haben, die sich dafür engagieren“, freut sich die Christdemokratin. Wie üblich ist der Newsletter kostenfrei und kann jederzeit gekündigt werden. Die E-Mail-Adressen werden dabei von der CDU anonym gespeichert und ausschließlich für den Newsletterversand verwendet.

 Als besonderen Service bietet die CDU Rockenberger Bürgern an, den Newsletter auch per Post zu beziehen. „Wer in Rockenberg oder Oppershofen wohnt, kann sich bei uns melden (s. Kontaktseite) und erhält den Newsletter dann als Brief nach Hause“, teilt Langsdorf mit.